Bio-Polyesterpolyole (PET/PSA)

PU Engineering  arbeitet an Innovationen in verschiedenen Technologiefeldern, um die Eigenschaften bestehender Biopolymere zu verbessern.
Wir können das Potenzial der Herstellung von biobasierten Rohstoffen für die PU-Industrie durch einen ökologischen, rationellen und wirtschaftlichen Prozess ohne Qualitätsmangel demonstrieren.
Mit der Einführung europäischer Richtlinien zur Energieeffizienz und der Entwicklung der chemischen Technologie markieren derzeit die PU-Hartschaum-Systeme einen echten Konsumboom.
Der starke Anstieg des Verbrauchs von Polyurethan-Hartschaumstoffen ist der Grund für die gestiegene Nachfrage nach Rohstoffen für ihre Produktion – den aromatischen Polyesterpolyolen.

Der übliche chemische Prozess für die Herstellung von Polyestern wurde von PU Engineering optimiert.

Wir sind in der Lage aromatische Polyesterpolyole mit bis zu 30 % Beteiligung von natürlichen Ölen mit hoher Qualität zu geringen Kosten herzustellen.

Die von   PU Engineering hergestellten aromatischen Polyesterpolyole sind hochfunktionelle Produkte.  Dies ist dank der eingebauten natürlichen Öle.
Als Folge davon kann der von A-Komponente etwa 10% weniger teurer hochfunktioneller Polyether verwendet werden. Somit wurde eine größere Verringerung der Endkosten der A-Komponente erhalten.

Der entwinkelten von PU Engineering  Prozess hat folgende Vorteile:

  • niedrigerer Preis des Endproduktes
  • Kurze Produktionszeit
  • hohe Funktionalität des Produktes dank natürlicher Öle
  • hoher Aromatengehalt für extrem hochwertige PIR-Produkte
  • hoher Vermischungsgrad mit physikalischen Treibmitteln

PU Isolationspaneele

panel

pipe-in-pipe

pipeinpipe

PU Sprühschaum

admin-ajax